Menschen und ihre Tiere; Sprechstunde wieder auf!

Menschen und Tiere!

Unsere Tiere sind intelligente und sensible Geschöpfe. Oftmals übersehen die Menschen, dass Tiere in ihrer Einheit geblieben sind. Für sie existiert nur bedingungslose Liebe. Sie kennen nur eines – die göttliche Ganzheit und aus dieser Ganzheit heraus dienen sie uns. Unsere Haustiere, ob sie mit uns leben oder in einem Stall, sind unsere Lebensbegleiter, unsere Wegbegleiter. Sie haben die Gabe uns alles zu spiegeln, was wir vielleicht momentan nicht gut sehen wollen. Sie sind Eins mit uns und nehmen uns sehr viel ab. Sie sind nie aus der Liebe gefallen! Manches mal, spiegeln sie in einer “Krankheit” eine Metapher unseres Selbstes, die wir übersehen. Viele Menschen nehmen ein Tier auf, das schon durch “viele” Hände gegangen ist und das benötigt Geduld und Liebe. Viele Tiere -speziell Pferde- sind teilweise so gequält und gedemütigt worden, dass sie ihren Lebenswillen verloren haben, oder aggressiv und unleidig werden.

Der Ansatz meiner Arbeit ist, alle Blockaden zu lösen und alles wieder in den Fluss zu bringen. Nun wurde ich nochmals von der Geistigen Welt sehr eindringlich darauf hingewiesen, dass es mein “Job” ist den Tieren zu helfen. Sie helfen uns über manch schwere Zeit hinweg. Wer kennt nicht das tröstende Gefühl wenn es einem nicht gut geht und man dann sein Tier drückt, streichelt und liebkost? Und binnen kurzer Zeit geht es uns besser. Ja, unsere tierischen Weggefährten sind unsere ganz eigenen Heiler.

Leider fügen immer noch zu viele Menschen diesen wunderbaren Geschöpfen viel Leid zu. Gerade Pferde und Hunde, die sehr oft ihre Menschen wechseln müssen, leiden sehr. Zu viel wird ihnen angetan aus Unwissenheit oder Machtanspruch.

Den Verletzungen auf körperlicher und seelischer Ebene, durch heftige Reaktionen von Körper und Verhalten gezeigt, stehen wir oft mit großer Hilflosigkeit gegenüber. Durch die Unterstützung der heilenden und ausgleichenden Energien einer energetischen Be-handlung, kann dem Tier geholfen werden, seine natürlichen Heilprozesse in Gang zu setzen und somit beginnt sofort eine Aus-gleichung und Harmonisierung. Bei einer energetischen Behandlung verbinde ich mich auf Seelenebene mit dem Tier, somit kann folgendes geschehen:

*Die Kraft-und Energiezentren werden harmonisiert und ausgeglichen

*Reinigung und Ablösung von Fremdenergien

*Energetische und seelische Blockaden, Seelenverletzungen durch frühere Erfahrungen werden Schritt für Schritt aufgelöst

*Selbstheilungskräfte werden aktiviert

*Energetisierung der Organe und somit Stärkung des ganzen Immunsystems

Es ist so wichtig unseren treuen tierischen Partnern zu helfen. Und in dem Maße wie wir ihnen helfen, helfen wir Menschen uns selbst!

Ich werde zunächst meinen wieder aufgenommenen Dienst telefonisch:

jeden Dienstag und Freitag von 18:00 bis 19:00 Uhr anbieten. Für ein 15 Min. Gespräch berechne ich 25,00 €, jede weitere Minute wird mit 2,00 € berechnet.

Bei Pferden ist es meiner Erfahrung nach, schwierig bei tiefer liegenden Problemen per Telefon zu arbeiten. Hier muss ich mir das Tier vor Ort ansehen, die Lebensumstände betrachten und mit meinen Händen erfühlen. Alles andere wäre unverantwortlich und mache ich auch nicht. Hier gilt mein normaler Behandlungssatz von 150,00 pro Tier € incl. An-und Abfahrt von ca. 120 km.

Bei weiteren Strecken, oder Anreise per Flugzeug, In-/od. Ausland, per Absprache.

Ich hoffe, dass ich nun den Anfragen gerecht werde und freue mich auf Sie/Euch.

Von Tierherz zu Tierherz in tiefer Verbundenheit.

Ihre/ Deine

Gabriela A. Langen

P.S. Ich arbeite mit einer der besten Hundetrainerinnen hier im Starnberger Umkreis und einer Pferdetrainerin nahe München zusammen, die ich bei Bedarf auch empfehle oder um Rat frage.