Gesegnete Weihnacht!

Ihr Lieben Weggefährten,

ab jetzt beginnt für mich und Maria die “stille Zeit”. Alles ist auf den Weg gebracht. Der morsche Baum im Garten wurde gestern auch noch gefällt. Es ist jetzt Zeit für uns, uns in die Rauhnächte der Stille und Besinnung zurück zu ziehen. Ein paar Tage des Hinhörens und des Einklangs. Ich wünsche euch von Herzen ein gesegnetes und friedvolles Weihnachtsfest! Wir sehen lesen und hören uns ab dem 27. Dezember wieder.

“Sanft blüht die Christrose zur Weihnachtszeit,
mach dich für die wahre Liebe bereit.
Werde still im Herzen -ganz fein,
Gottes Liebe hüllt dich friedvoll ein.” ( danke Anja)

In großer Verbundenheit und Liebe,

Eure Gabriela