Die Fernbehandlung (Tele-Heilung)

Tele-Heilung



Immer wieder werde ich gefragt, ob denn die Heilenergien, die ich übertrage auch über die Ferne – sprich über ein Telefonat – funktionieren?

Ich nenne diese Art der Heilung, die eine sehr effektive ist "Tele-Heilung":

1998 haben Psychologen in einer Studie mit 120 Patienten versucht wissenschaftlich zu überprüfen, ob sich die Beschwerden von chronisch erkrankten Patienten durch eine Fernbehandlung lindern lassen. Hier wurden Patienten behandelt, die seit mind. 12 Monaten oder sogar mehr als 10 Jahre mit ihren Beschwerden, wie Tinnitus, Migräne, Rheuma, schwere Rückenleiden und Poliarthritis und Angstattaken mit Depressionen hatten.
Am Ende ging es den Patienten, die behandelt worden waren (50% wurden nicht von einem Heiler behandelt) besser als den unbehandelten, in der Selbsteinschätzung als auch im fachlichen Urteil der Ärzte.

Auch die Erfahrung in meiner Arbeit zeigt hier erstaunliche Ergebnisse. Durch das Energiefeld, das ich während eines Telefongespräches aufbaue, können die Energien fließen.

Sinnvoll ist meines Erachtens auch, Menschen in schwierigen Lebenslagen über einen Zeitraum von 21-Tagen kontinuierlich zu begleiten.

Grüße von Herz zu Herz!

Gabriela


Für eine wöchentliche Dosis an Energie abonniert doch einfach meinen Newsletter, Blog oder besucht und liked meine FaceBook-Seite Himmelsaugen.

 

©  Gabriela Langen, 2014.
Es ist erlaubt, diesen Text zu verbreiten, solange dieser Text vollständig und völlig unverändert wiedergegeben wird, und der Name des Autors, sein Copyright, seine Website www.himmelsaugen.de und dieser Hinweis mit angeführt werden.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Sie wünschen
 Anmeldung Kraftabend Rückruf / Antwort Newsletter

Ihre Nachricht